Down Right Kenya – 6000 Meilen auf dem Fahrrad ins Herz Afrikas

Am nächsten Wochenende machen sich drei Teams bestehend aus mehreren Fahrradfahrern auf, um von Cambridge über Osteuropa, Türkey und Ägypten nach Kenya zu fahren. Das besondere an DownRightKenya ist aber, dass die Teilnehmer jeweils 3000 Pfund zusätzlich zu den Kosten der Reise aufbringen mussten, die dann der NGO Harambee Schools Kenya zur Verfügung gestellt werden, die damit Schulen in Kenya baut. Die 6000 Meilen (ca. 9000 Kilometer) lange Strecke soll in 4-6 Monaten absolviert werden. Unterwegs werden Vorträge und Präsentationen gehalten, um noch mehr Menschen auf das Projekt aufmerksam zu machen. Nachhaltiges Reisen und Entwicklungshilfe, eine gute Kombination.

Be Sociable, Share!
Tags: , , ,

Ein Gedanke zu “Down Right Kenya – 6000 Meilen auf dem Fahrrad ins Herz Afrikas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>