Get Involved – Blog Action Day

Bloggers Unite - Blog Action Day

Heute ist Blog Action Day: Jeder Blogger ist aufgerufen, sich heute ein bisschen mit der Umwelt zu beschäftigen und einen Beitrag zum Thema zu verfassen. Mich wundert, dass relativ wenige deutschsprachige Blogs an der Aktion teilnehmen (das CIO-Weblog hat gestern schon darüber berichtet). Anders als in den USA finden sich unter den deutschsprachigen Teilnehmern mehrheitlich Blogs, die ohnehin mehr oder weniger regelmäßig über Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen berichten.

Wünschenswert wäre natürlich, wenn alle Leser (und Blogger) des Blog Action Days die vielen Tipps für ein umweltgerechteres Leben tagtäglich berücksichtigen würden. Ich selbst versuche in erster Linie durch „bewussten“ Konsum, größtmöglichen Verzicht auf Flugreisen und geringen Energieverbrauch meinen Beitrag zu leisten. Bei dem Versuch, Freunde und Arbeitskollegen von diesen Ideen zu überzeugen, stoße ich jedoch mitunter an die Grenzen meiner Überzeugungskraft – ob es sich nun um Fair-Trade-Kaffee im Büro oder den Umstieg auf Ökostrom handelt. Mein Eindruck ist, dass zwar sogenannte „Kompensations“-Angebote regelrecht boomen (bei der morgendlichen taz-Lektüre bin ich beispielsweise auf einen Bericht über den „grünen“ Ablasshandel gestoßen), die Politik auf der pseudogrünen Welle gerne mitsurft, viele Menschen jedoch ihren eigenen Einfluss, ihre eigene Kaufkraft unterschätzen. Nicht nur deshalb ist eine Aktion wie der Blog Action Day unterstützenswert!

Hier gehts zum neuen Video des Blog Action Days.

One thought on “Get Involved – Blog Action Day

  1. Blog Action Day kommt ja gut – es ist gut wenn sich Menschen unterhalten über Themen wie Lohas, Nachhaltigkeit und neue „grüne“ Trends betreffend! Es sollten immer mehr diese Thermen aufgreifen vund in diese Welt hinaustragen, denn Veränderung kann auch in den kleinsten Dingen stattfinden. Hab auch die Tage eine nette Diskussion über Lohas und Genfrei in Bizzlounge.com gelesen, ist eben interessant wie auch opinion leaders das Thema sehen und obs widerhall findet im Netz. Und das denke ich mal definitiv!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.