Holk zählt Vögel – eine neue Aktion vom unglaublichen Holk

Der unglaube Holk ist wieder unterwegs, diesmal im Rahmen der „Stunde der Gartenvögel“ der NABU. Vogelfreunde quer durch die Republik sind aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel in ihrem Garten zu notieren und dem NABU zu melden. Gewinnen kann man ein Fahrrad und eine Reise nach Kopenhagen, und weitere Preise.

Wer den unglaublichen Holk kennt, wird verstehen, dass er die Sache nicht ganz zu ernst nimmt: sein erstes Vogelzähl-Territorium ist der Baumarkt, für den eine Kleingartenkolonnie platt gemacht wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.