Konferenz „Werbung für Übermorgen – Nachhaltigkeit und PR“

Unternehmen lassen Stromfresser suchen, oder Regenwald literweise retten; Nachhaltigkeit ist immer öfter Kommunikationsinhalt von PR-Maßnahmen – doch was steckt hinter dieser Hülle?

Parteien und Regierungen setzen den Begriff Nachhaltigkeit in jeder Wahlkampfrede ein – aber in welcher Form beschäftigen sich Politiker ernsthaft mit Nachhaltigkeit?

Jugendliche interessieren sich zwar für das Thema Nachhaltigkeit, viele NGOs engagieren sich bereits in diesem Bereich, aber insgesamt bleibt die Nachhaltigkeits-Szene unübersichtlich, Aktionen verlaufen im Sande, bleiben unberücksichtigt.

Leider gibt es zwischen den verschiedenen Gruppen erhebliche Kommunikationsprobleme. Aus Sicht vieler NGOs betrachten Unternehmen den Begriff der Nachhaltigkeit lediglich als Mittel zum Zweck. Politiker benutzen den Begriff allein zur Verschleierung ihrer eigentlichen Interessen. Jugendlichen und NGOs, die Ideen zur Nachhaltigkeitsverwirklichung auf den verschiedenen Ebenen einbringen wollen, fehlt oftmals das nötige Handwerkszeug, um ihre Ideen zu bewerben und erfolgreiche PR-Kampagnen durchzuführen.

Nachhaltigkeit braucht PR. PR braucht Nachhaltigkeit.

Wir möchten mit unserer Konferenz die verschiedenen gesellschaftlichen Ebenen im Bereich von Nachhaltigkeit und PR zusammenbringen und engagierte Jugendliche, Unternehmen, PR-Profis und Politiker zu einem produktiven Austausch führen.

Was möchten wir mit der Konferenz erreichen?
Den Idealisten die idealen PR-Tools mitgeben. Indem wir ihnen grundlegende PR-Fähigkeiten beibringen, geben wir ihnen die nötige Unterstützung, damit Sie ihre Ziele schneller erreichen können. Anhand von Skill Trainings und Case Studies und mit Hilfe von PR-Profis werden sie lernen, ihre Aktionen öffentlichkeitswirksamer darzustellen und ihre Arbeit erfolgreicher zu gestalten.

Organisatorisches
Wir rechnen mit ca. 50 Teilnehmern. Die Konferenz soll vom 8. bis 10. Dezember 2006 in Berlin stattfinden. Konferenzsprache wird Deutsch sein. Die Unterbringung erfolgt in einer Berliner Jugendherberge, die Konferenz wird in den Räumen der Humboldt Universität zu Berlin (HU Berlin) abgehalten.

Den Programmflyer gibt es hier.

Fragen und Anmeldungen an: vette@yois.org

One thought on “Konferenz „Werbung für Übermorgen – Nachhaltigkeit und PR“

  1. Hallo!

    Hab gerade dieses Blog gefunden. Sieht erstmal ganz gut aus. 😉

    Ansonsten kann ich den „weichen“ Gebrauch des Begriffes Nachhaltigkeit ebenso nicht gutheissen. Jedoch denke ich, dass Nachhaltigkeit keine klassische PR gebrauchen kann. Denn dann muss man gegen gegen die ganze andere PR ankämpfen und droht mit der „unbequemen Wahrheit“ unter zu gehen.

    Ansonsten muss ich zustimmen, dass die Nachhaltigkeit-Szene sehr unübersichtlich ist. Das liegt aber in der Natur des Themas. Diejenigen die Nachhaltigkeit verstanden haben, gehen das Thema von unten an. Von oben kommt ja nur minimale Unterstützung. Es ist quasi auch eine Graswurzelbewegung.

    Ansonsten hat dieses Blog erstmal den Sprung in meinen Feedreader gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.